März 2020

LIK LEHRGANG MEDIENDESIGN

 

Der LIK Akademie Lehrgang "MEDIENDESIGN" Jahrgang 18 startet im März 2020. Der Kurs findet an den unten stehenden Terminen statt. Beachten Sie dass Sie dazwischen Praxisaufgaben zu lösen und Lernprotokolle zu erstellen haben. Kursort ist die LIK Akademie für Foto und Design GmbH in der Seidengasse 17 in 1070 Wien. Der LIK Lehrgang "MEDIENDESIGN" ist eine praxisbetonte Ausbildung, die von der Gestaltung über das Desktopublishing bis zum Webdesign alle Bereiche der Grafik umfasst. Mediadesign umfasst das Kreieren und Umsetzen von gestalteten Inhalten für Werbung, PR und Marketing, sowie für die Film- und TV Branche. Von der Erstellung grafischer Elemente auf Papier, am Tablet und am PC, bis zur Konzeption von Broschüren, Webseiten und hin zur finalen Umsetzung mit gängigen Programmen wie der Adobe Suite, vermittelt dieses Studium theoretische und praktische Grundlagen und Vertiefungen, die Sie auf die heutigen Marktanforderungen optimal vorbereiten.

Kosten: € 890.- / Semester  zzgl. Prüfungsgebühr Euro 90.- im 2. Semester

 

Gruppe B - Sonntag,  jeweils von 10:00 - 17:30 / Kurs Nr. (401)

MD 1: Sonntag, 15. März 2020 - Grundlagen der Gestaltung

MD 2: Sonntag, 29. März 2020 - Adobe InDesign in der Praxis 1

MD 3: Sonntag, 5. April 2020 - Adobe Illustrator Logo

MD 4: Sonntag, 19. April 2020 -  Adobe InDesign in der Praxis 2 - Typografie

MD 5: Sonntag, 17. Mai 2020 - Druck und Druckvorstufe

MD 6: Sonntag, 7. Juni 2020 - Klausur Theorie und Praxis


Gruppe B - Sonntag,  jeweils von 10:00 - 17:30

MD 7: Sonntag, 28. Juni 2020 - Projekt Media-Konzept

MD 8: Sonntag, 6. September 2020 - Workshop Media Konzept

MD 9: Sonntag, 27. September 2020 - Webgrundlagen

MD 10: Sonntag, 11. Oktober 2020 -  Webdesign

MD 11: Sonntag, 25. Oktober 2020 - Workshop Projekt Media Konzept Analyse

MD 12: Sonntag, 22. November 2020 - Klausur Theorie und Praxis


unbenannt+(1+von+1)+landschaftsbild-45.jpg

KOSTEN

LIK Akademie Lehrgang MEDIENDESIGN

Dauer: 2 Semester

Lehrgangsgebühr / Semester: Euro 890.- zzgl. Prüfungsgebühr Euro 90:-